#WIR

Seit 2013 pflegen wir mit unserem Ecolabel SHIRTS FOR LIFE Entschleunigung im besten Sinn: Anders als schnelllebige Massenware mit bis zu zwölf Kollektionen im Jahr, stehen wir für zeitlos schöne und gut kombinierbare Lieblingsstücke aus umwelt- und sozialverträglicher Produktion. Unsere hochwertigen SHIRTS FOR LIFE-Basics aus bester langstapeliger Biobaumwolle sind eine Bereicherung für jeden Kleiderschrank; unsere Statement-Artikel tragen zudem die Botschaften  „Better Be Good“ und unser Markenzeichen, das Spinnrad – es symbolisiert, dass wir in nachhaltigen Kreisläufen denken: grün und sozial.

Team-Spirit

Es gehört zu unseren wichtigsten Zielen, das Bewusstsein für nachhaltiges Handeln kontinuierlich zu schärfen. Wir freuen uns sehr, dass wir damit nicht allein sind und Partner gewinnen konnten, mit denen wir social.green.fashion in Kooperation produzieren und die unsere SHIRTS FOR LIFE-Basics mit ihrer Message veredeln. Mit Leidenschaft dabei sind bereits DERBE, ETHLETIC, ROBERT MARC LEHMANN, LIEBLINGSPLATZ-HOTELS, der NABU, ANNA PAPE, SEA SHEPHERD und der VFB STUTTGART.

Wenn auch du unser Partner werden und SHIRTS FOR LIFE mit deiner Marke branden lassen möchtest, bist du herzlich willkommen! Sprich uns gern an!

FRIENDS

„SHIRTS FOR LIFE sind für uns der perfekte Partner, weil sie wie wir konsequent grüne Ziele verfolgen und nicht nur darüber reden.“ 

Manuel Abraas, Geschäftsführer Sea Shepherd Deutschland

Erfahre mehr unter www.seashepherd.de

„Wie Ethletic ist Shirts for Life ein Pionier in der Nachhaltigkeitsbewegung und setzt immer neue Maßstäbe. Mit den Shirts von Shirts for Life erweitern wir unsere Produktpalette um einen weiteren wichtigen Meilenstein der nachhaltigen Textilgeschichte.“ 

Marc Solterbeck, Geschäftsführer Ethletic

Erfahre mehr unter www.ethletic.com

„SHIRTS FOR LIFE sind die wahrscheinlich nachhaltigsten Baumwollshirts auf dem Markt und daher wie gemacht für eine Kooperation mit dem NABU.“

Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer (Foto: © Hoffotografen)

Erfahre mehr unter www.nabu.de

„Liebe bedeutet für mich auch, unsere Umwelt zu lieben. Daher ist es für mich super wichtig, dass meine Kollektion 100% nachhaltig ist!“

Anna Pape, Singer-Songwriter

Erfahre mehr unter www.instagram.com/anna.pape

„Ich kämpfe für unsere Natur und einen achtsamen Umgang mit unseren Ressourcen. Dafür stehen auch SHIRTS FOR LIFE, das macht sie für mich zur ersten Wahl.“

Robert Marc Lehmann, Umwelt- und Meeresschützer

Erfahre mehr unter www.robertmarclehmann.com

„ Es war für mich tatsächlich nicht die Frage gewesen ob, sondern eher wann und mit wem wir einen weiteren Schritt der Nachhaltigkeit gehen werden. Mit SHIRTS FOR LIFE haben wir den passenden Kooperationspartner gefunden, der unsere Werte teilt.“

Thomas Köhlert, Gründer Derbe

Erfahre mehr unter www.derbe-hamburg.de

Gute Zeichen – Better. Be. Good.

SHIRTS FOR LIFE-Produkte tragen u.a. folgende wichtige Siegel:

SHIRTS FOR LIFE-Textilien sind überwiegend Fairtrade-zertifiziert: Das Siegel Fairtrade Cotton steht für fair angebaute und gehandelte Rohbaumwolle; Kleinbauern erhalten einen gerechten und vor allem stabilen Preis unabhängig vom Weltmarkt für ihre Baumwolle. Das Siegel Fairtrade Textilstandard wurde zusätzlich zum Siegel Fairtrade Cotton entwickelt, um den Fairtrade-Ansatz auf die gesamte Wertschöpfungskette vom Feld bis ins Regal ausweiten zu können – ein umfassender Ansatz zur Stärkung von Arbeiterinnen und Arbeitern und zur Verbesserung von Löhnen und Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie.

Seit 2019 ist das auf Initiative des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unter Leitung von Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller vorangetriebene staatliche Textilsiegel in Kraft. Mussten sich Verbraucherinnen und Verbraucher beim Einkaufen bislang durch eine verwirrend große Anzahl von Standards und Logos kämpfen, bietet ihnen der „Grüne Knopf“ endlich Klarheit auf den ersten Blick. Das Siegel kennzeichnet Textilien, die sozial und ökologisch nachhaltig hergestellt wurden. 

SHIRTS FOR LIFE-Produkte tragen mehrheitlich das GOTS-Siegel. Der „Global Organic Textile Standard“ ist das weltweit führende Richtmaß für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern, bei der ausschließlich unbedenkliche Chemikalien zum Einsatz kommen. Von der Gewinnung der Rohfasern über die umweltschonende und sozialverträgliche Herstellung bis zum Vertrieb der Endprodukte, deckt GOTS auf hohem Niveau alle Stufen ab.

Cradle to Cradle™ ist ein innovatives, international anerkanntes Qualitätssiegel für eine gesunde Kreislaufwirtschaft. Übersetzt heißt „Cradle to Cradle (C2C)“ „Von der Wiege zur Wiege“ und beschreibt die sichere und potenziell unendliche Zirkulation von Materialien und Nährstoffen in Kreisläufen. Die eingesetzten Rohstoffe können nach der Verwendung zu 100%wieder an die Natur zurückgegeben werden. SHIRTS FOR LIFE ist seit kurzem mit dem Cradle to Cradle Gold-Zertifikat ausgezeichnet; im Bereich „Material Health“, „Materialgesundheit“, hat unsere neue Kollektion sogar das höchste Level, nämlich Platin, erreicht. Das heißt, dass ausnahmslos alle Komponenten von einem unabhängigen Institut geprüft und für umweltfreundlich befunden wurden.