DURCHBLICK MIT WEITSICHT

WIR VON SHIRTS FOR LIFE LEGEN HOHEN WERT AUF TRANSPARENZ IN DER GESAMTEN WERTSCHÖPFUNGSKETTE UND AUF NACHHALTIGKEIT.

Was das heißt? Der Herstellungsprozess der einzelnen Kleidungsstücke – vom Anbau der Baumwolle über die Garnproduktion bis hin zur fertigen Meterware und Konfektion – ist bekannt und wird eng begleitet.

Die Einhaltung ökologischer Standards und sozialer Arbeitsbedingungen ist uns besonders wichtig. Neben regelmäßigen Besuchen bei unseren Partnern vor Ort, finden strenge Überprüfungen, sogenannte Audits, und Zertifizierungen durch unabhängige Institute statt. Auf diese Weise wird die hohe Qualität der Kleidung „besiegelt“ – du kannst sie also mit gutem Gewissen tragen!

Die Kollektion ist nach den BSCI-Richtlinien produziert, mehrheitlich GOTS-zertifiziert und viele Artikel tragen das Fairtrade-Siegel.